Dr. Bettina Kratz-Ritter              

__Profil__Studium Klass. Philologie, Theologie, Pädagogik (Frankfurt a. M., Heidelberg, Rom)
Archäologisches Grabungspraktikum (Akko)
Erstes und Zweites Staatsexamen, Dr. phil.
Gymnasiallehrerin (Offenbach a. M., Kassel, Zürich)
Freie Journalistin (epd, Kirchenpresse, Tageszeitung)

Feminist.-Theol. Lehrauftrag (Uni Heidelberg, Göttingen)
Schulbuchredakteurin (Diesterweg, Frankfurt a. M.)
Programmleiterin (LVH, Hannover)

Partner (Auswahl)

Bertelsmann, Buchners, Cornelsen, dgvt, Duden, Duden Learnattack, Klett, Manz,

Verlag Neue Zürcher Zeitung, PONS, Thieme, Verlag an der Ruhr, WBG

Universität Göttingen, Fachhochschulen, Akademien

Spezialisierungen

Wissenschaft und Populärwissenschaft; Alte Sprachen und Geschichte, Archäologie;
Weltreligionen, Christen und Juden, Spiritualität
Pädagogik, Psychologie, Gesundheit; 
Schule und Schulbuch
Sprachen: Latein, Altgriechisch, Hebräisch, Ivrit
Englisch, Italienisch, Französisch; Schwyzerdüütsch

Mitgliedschaften

Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren (www.lektoren.de
BücherFrauen e.V. (www.buecherfrauen.de)
Deutscher Altphilologenverband (
www.altphilologenverband.de)
Vorstand Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit (www.gcjz-goettingen.de)

Vorstand DKR, Dachverband der GCJZ

Trägerin der Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens 
Jury Stiftung Lesen: "Aufs Papier gebracht!" (2012); "Lebens(t)räume" (2016)